Altbausanierung, energetische Sanierung und Aufstockung

Holz ist wie gemacht für das Bauen im Bestand

In Deutschland besteht ein riesiger Sanierungsbedarf. Über 60 Prozent aller Baumaßnahmen waren in den vergangenen Jahren bereits Projekte in den Bereichen Modernisierung, Erweiterung oder Umnutzung – Tendenz weiter steigend. Gefragt sind vor allem clevere und zeitgemäße Lösungen, die heutigen energetischen Standards entsprechen, mehr nutzbaren Raum schaffen sowie schnell und kostengünstig zu realisieren sind. Dafür ist der Baustoff Holz perfekt geeignet.

Rundumbetreuung für Ihr Projekt

Egal, ob Sie eine Altbausanierung, eine Aufstockung, einen Anbau oder eine energetische Sanierung planen: Wenden Sie sich mit Ihren Wünschen einfach an unsere erfahrenen Spezialisten. Unsere Ingenieure und Zimmerer unterstützen Sie in Ihrem Sanierungs- oder Restaurierungsprojekt und betreuen Sie von A bis Z. Der

  • professionellen Begutachtung folgt bei uns eine
  • detaillierte Planung, wenn möglich die
  • passgenau Vorfertigung und die
  • sorgfältige Montage.

Aufstockungen und energetische Sanierungen mit Holzrahmenbau erfolgen schnell und geräuscharm, sodass die Gebäude in der Regel auch in der Bauphase weiter genutzt werden können.

Wir bringen Ihr Bauwerk wieder in Schuss, damit Sie noch viele weitere Jahre Spaß daran haben.

 

Informationen über Sanierung und Erweiterung

  • Altbausanierung, Restaurierungen, Kirchensanierungen

    Bei Altbausanierungen, Restaurierungen und Kirchensanierungen ist handwerkliches Geschick und Erfahrung gefragt. Denn die oft jahrhundertealte Substanz muss besonders sorgfältig und behutsam behandelt werden. Als Mitglied im Verband der Restauratoren im Zimmererhandwerk e. V. kennen wir uns auch bei denkmalgeschützten Gebäuden aus. Unsere Zimmerermeister und -gesellen verfügen über das benötigte Spezialwissen und waren im Laufe der letzten Jahre an zahlreichen Sanierungsprojekten beteiligt.

  • Energetische Sanierung

    Holzrahmenbauwände sind ideal für eine energetische Sanierung, denn sie sind nachhaltig, langlebig und schnell montiert. Durch den kostengünstigen Austausch kann zudem die gesamte Fassade optisch aufgewertet und zusätzlicher Wohnraum erschlossen werden. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Gebäude während der Sanierungsmaßnahme weiterhin genutzt werden können.

  • Aufstockung und Anbau

    Holz ist leicht und gleichzeitig besonders tragfähig. Darum ist es der Baustoff Nummer eins, wenn es um Nachverdichtung und Aufstockungen geht. Dank des hohen Vorfertigungsgrades im Holzfertigbau lassen sich zudem die Umbauphasen drastisch verkürzen. Dadurch sind die Gebäude schneller wieder voll nutzbar und die Störung der Anwohner durch die Baumaßnahmen wird auf ein absolutes Mindestmaß verringert. Wir haben in den vergangenen Jahren viele Wohn- und Bürogebäude auf diese Weise erweitert.

Sprechen Sie uns an!

Für Anfragen und weitere Informationen kontaktieren Sie uns gerne:

Telefon: 04441-99950

Mail: vertrieb@kathe-holzbau.de